Warenkorb (leer)

Sie sind hier: home



Hausknecht, Kerstin / Liebich, Thomas
BIM Kompendium
Building Information Modeling als neue Planungsmethode
ca. Preis: 55,00 €   (51,40+MwSt)
Dieser Titel ist noch nicht erschienen. Jetzt vorbestellen!
2., überab. u. erw. Auflage
Siehe auch:
BIM - Einstieg kompakt [Buch]
Lieferzeit: 3-5 Werktage ab 3.1.2019
In den Warenkorb legen
Ist BIM die Planungsmethode der Zukunft?
Was versteht man genau unter diesem Begriff?
Welche Chancen und Risiken birgt das Building Information Modeling?

Diese und viele weitere Fragen werden in dem Kompendium in verständlicher Weise geklärt. Die Autoren führen in die Planungsmethode mit digitalen Bauwerksmodellen ein. Sie vermitteln das BIM-Grundwissen zu Software, Bauwerksmodellen, Methoden und Workflows und zeigen, wie eine erfolgreiche BIM-Anwendung im Büro und im Unternehmen gelingen kann.
In der vorliegenden überarbeiteten und erweiterten Neuauflage wird u.a. aufgezeigt, wie die Bundesministerien die Entwicklung und den Einsatz von BIM bei Infrastruktur- und Hochbauprojekten fördern und vorantreiben. BIM wird sich in den nächsten Jahren in Deutschland immer weiter durchsetzen. Um den Anschluss nicht zu verpassen und über diese neue Arbeitsmethode informiert zu sein, bietet dieses Grundlagenwerk einen hilfreichen und übersichtlichen Einstieg ins Thema.​
ca. 240 S., zahlr. Abb. und Tab., Hardcover
2., überab. u. erw. Auflage
Artikel-Nr.: 50400010000
Biographie
Dipl.-Ing. Kerstin Hausknecht hat an der Bauhaus Universität Weimar und an der Oxford Brookes University Architektur studiert. Sie ist geschäftsführende Gesellschafterin der AEC3 Deutschland GmbH. 2009 betreute sie den ersten internationalen Architekturwettbewerb mit BIM, sie ist Koautorin der ersten deutschen BIM-Richtlinie und Koautorin des BIM-Leitfadens für Deutschland. Neben ihrer Mitarbeit in Forschungsprojekten steht sie durch ihre BIM-Beratungstätigkeit aktueller Bauprojekte für die praktische Anwendbarkeit der Planungsmethode ein. ​
Biographie
Dr.-Ing. Thomas Liebich hat an der Bauhaus Universität Weimar Architektur studiert und 1994 dort promoviert. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der AEC3 Deutschland GmbH. Seit 1999 ist er Projektleiter der IFC Entwicklung bei buildingSMART International, seit 2015 Obmann des DIN BIM-Ausschusses, deutscher Vertreter beim CEN Komitee zu BIM und Beirat Standardisierung bei planen-bauen 4.0. Er ist Berater in vielen BIM-Projekten, Koautor des BIM-Leitfadens für Deutschland und aktiv in die Umsetzung des BIM-Stufenplans des BMVI involviert.​
Dieses Produkt wird vertrieben durch die HUSS-MEDIEN GmbH.
Verwandte Artikel
BIM - Einstieg kompakt [Buch]
Weitere Informationen zu folgenden Themen:
BIM (11)   Building Information Modeling (11)   Architekten (10)